Hygiene Box

Hygiene Box

209,90 262,90 

Die Hygiene Box findet Verwendung für Gesundheitsabfälle oder feste Güter der Verpackungsgruppe I und II. Sie ist in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich.

  • mit Sicherheitsverschluss und wasserdichter Abdeckung
  • Sicherheitsverschluss aus Metall für perfekte Abdichtung und Schutz auch im Freien
  • stapelbar für weniger Lager- und Transportfläche
  • integrierte Räder und Griff für einfache Handhabung
  • ideal für Krankenhäuser, Pflegeheime, Laboratorien, Abfallmanager usw., z. B. für klinischen Abfall unspezifiziert UN 3291
  • gültig auch für gebrauchte persönliche Schutzausrüstung (PSA), wie auch derzeit aktuell – gebrauchte Nase-Mund-Masken

Lieferzeit: 1-3 Tage

Auswahl zurücksetzen
Menge
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Teilen:



Hygiene Box / Service-Box

Die Hygiene Box findet Verwendung für Gesundheitsabfälle oder feste Güter der Verpackungsgruppe I und II. Sie ist in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich.
Durch eine spezielle Oberflächengeometrie schließt der Deckel einwandfrei und lässt zudem ein sicheres Lagern übereinander zu. Sicherheit bieten die ergonomische Griffgeometrie, die sogar im Boden eingebracht ist.
Die Service-Box ist mit Rädern und Transportsicken ausgestattet. Dies erleichtert den Transport im befüllten Zustand und kann zudem mit Transportmitteln, wie Stapler oder Hubwagen, einfach bewegt und entleert werden.
Der Schließmechanismus ist mit Metallbügel und Sicherheitsfedern versehen. Der Sicherheitsverschluss vereinfacht die Bedienung und dient außerdem der erhöhten Sicherheit für den Transport und Lagerung.

Multifunktional einsetzbar

Sie kann als Hygiene Box in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Laboren oder Ämtern, zum Beispiel für unspezifizierten Abfall UN3291, genutzt werden. Ebenfalls gültig für gebrauchte persönliche Schutzausrüstung (PSA). Zum aktuellen Thema lässt sich die Box gut zur Entsorgung gebrauchter Masken verwenden.
Zudem ist die Service-Box ebenfalls für Gefahrengut zugelassen. Die Klassifizierung dazu übernehmen Sie einfach mit dem Aufkleben eines Gefahrenhinweisaufklebers. Die Gefahrengutzulassungen finden Sie in den technischen Details.

Natürlich lässt sich diese multifunktionale Box auch individuell nutzen. Für unliebsame Reste auch aus dem privaten Haushalt / Garten, die sicher verstaut werden sollen oder um unangenehme Gerüche einzudämmen.

Die Hygiene Box von Roth Unitech (Lagerbehälter) wird in 2 Größen angeboten.

Hier finden Sie die technischen Details:

  • Maße (L/B/H) unverpackt, 1220 x 820 x 890 mm (170 Liter) oder 1200 x 1200 x 1020 mm (250 Liter)
  • Leer-Gewicht unverpackt, je Stück 12,1 kg (170 Liter) oder 14,2 kg (250 Liter)
  • maximale Bruttomasse: 100 kg (170 Liter) oder 120 kg (250 Liter)
  • Aufstellungsart: Einzelbehälter

Kunststoff-Technik Umwelt / Service-Box hat folgende Gefahrengutzulassungen:

  • Service-Box 170 l = un 1H2W/Y100/S/…/D/BAM 6576 – ROTH
  • Service-Box 250 l = un 1H2W/Y120/S/…/D/BAM 6773 – ROTH

Die Bauart erfüllt die Prüfanforderungen für Verpackungen zur Beförderung gefährlicher Güter der folgenden internationalen Bestimmungen in den zum Zeitpunkt der Ausstellung des Zulassungsscheins jeweils gültigen Angaben:
• europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)
• Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter (RID)
Bitte erkundigen Sie sich zu der individuellen Befüllung noch spezifischer über die dazu entsprechenden Bestimmungen.

Erfahren Sie hier mehr über die Hygiene Box.
Erfahren Sie hier mehr über unsere Sondersysteme.

Gewicht n. a.
Größe n. a.
Volumen

170 Liter, 250 Liter