Schlüter Bekotec Estrichnoppenplatte

Schlüter Bekotec Estrichnoppenplatte

22,04 24,41 

Schlüter-BEKOTEC ist die sichere Belagskonstruktionstechnik als System für rissefreie und funktionssichere schwimmende Estriche und Heizestriche mit Belägen aus Keramik und Naturstein. Auch andere Belagsmaterialien können auf dem BEKOTEC-Estrich verlegt werden. Dieses System basiert auf der Polystyrol-Estrichnoppenplatte Schlüter-BEKOTEC-EN, die direkt auf den tragfähigen Untergrund oder über handelsübliche Wärme und/oder Trittschalldämmmatten ausgelegt wird.

BESTELLUNG AUF ANFRAGE

Lieferzeit: 1-3 Tage

Auswahl zurücksetzen
Menge
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Polystyrol-Estrichnoppenplatte Schlüter-BEKOTEC-EN

Schlüter-BEKOTEC bietet eine sichere Belagskonstruktionstechnik als System für rissfreie und funktionssichere schwimmende Estriche und Heizestriche. Es ist geeignet für Beläge aus Keramik und Naturstein. Du kannst auch andere Belagsmaterialien auf den BEKOTEC-Estrich verlegen. Dieses System basiert auf der Polystyrol-Estrichnoppenplatte Schlüter-BEKOTEC-EN. Diese wird direkt auf den tragfähigen Untergrund oder über handelsübliche Wärme und/oder Trittschalldämmmatten ausgelegt.

Die Geometrie der Estrichnoppenplatte

Aus der Geometrie der Noppenplatte Schlüter-BEKOTEC-EN ergibt sich eine Mindestschichtdicke des Estrichs von 32mm zwischen, und 8mm über den Noppen. Die Noppenabstände sind so angeordnet, dass in einem Raster von 75mm die systemzugehörigen Heizrohre (Durchmesser 16 mm) eingeklemmt werden können. Da nur eine vergleichsweise geringe Estrichmasse aufgeheizt bzw. abgekühlt werden muss, kannst du die Fußbodenheizung gut regulierbar im Niedrigtemperaturbereich betreiben. Die während der Aushärtung des Estrichs auftretende Schwindung baut sich modular im Raster der Noppenanordnung ab. So treten keine Zwängungs-Spannungen aus der Schwundverformung auf. Du kannst daher auf eine Ausführung von Estrichfugen verzichten. Nach Begehbarkeit eines Zement-Estrichs kann die Entkopplungsmatte Schlüter-DITRA verklebt werden (CA-Estrich < 2 CM-%). Darauf werden direkt im Dünnbettverfahren Keramikfliesen oder Natursteinplatten verlegt. Bewegungsfugen in der Belagschicht sind mit Schlüter-DILEX in den auch sonst geforderten Abständen herzustellen. Rissunempfindliche Belagsmaterialien wie z.B. Parkett oder Teppichböden kannst du nach Erreichen der entsprechenden Restfeuchte direkt auf den Estrich verlegen.

Material

Polystyrol-Estrichnoppenplatte Schlüter-BEKOTEC-EN 2520P ist aus Polystyrol EPS 033 DEO (PS 30) gefertigt und besonders geeignet für die Verwendung von konventionellem Zementestrich der Mindestfestigkeitsklasse CT-C25-F4 (ZE 20)

Technische Daten

Plattengröße 0,8qm ohne Folienüberzug

Erfahre mehr über unsere Artikel:
Platten – Rohr – Verteilertechnik – Zubehör – Isolierung – Pressfitinge

Unser Service

Gerne bieten wir dir ein auf deine Bedürfnisse angepasstes Angebot an. Selbstverständlich hast du bei uns die Möglichkeit neben dem Kauf einer Polystyrol-Estrichnoppenplatte zudem eine Verlegung mit zu buchen. Regatherm steht für hochwertige Flächenheizsysteme. Wir entwickeln kundenspezifische Lösungen im Bereich Flächenheizung für deine Baumaßnahme. Egal ob dies ein Neubau ist oder eine energetische Sanierung deiner Immobilie. Unser Fachbetrieb mit qualifizierten Technikern erarbeiten von der Beratung über die Planung eine optimale Lösung für dein Anliegen. Gerne arbeiten wir dir in den Bereichen Fußbodenheizung, Wandheizung oder Industrieboden. Wir arbeiten mit dem Tackersystem, Noppensystem, Trockenbausystem oder dem Clima Comfort Panelsystem. Zu unserem Lieferspektrum gehören zudem auch Estriche und mobile Heizgeräte. Mit einer Vielzahl eigener Monteure unterstützen wir dich. Sowohl bei großen Bauten oder wenn es zu einem Engpass deiner Manpower kommt, wir helfen dir sicher und zuverlässig aus. Mache dir selber ein Bild über unsere Projekte und Dienstleistungen unter regatherm.de.

Gewicht 6 kg
Typ

ohne Folienüberzug, mit Folienüberzug